Corona

Fragen und Antworten zu Ernährung, Land- und Forstwirtschaft

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft sowie die Ernährung. 

Fragen/Antworten – Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Externer Link

Corona Virus Darstellung

© Thaut Images - stock.adobe.com

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sind soziale Kontakte weiterhin auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Der Regelbetrieb wird unter Beachtung der Schutz- und Hygienekonzepte durchgeführt. Besucher dürfen die Amtsgebäude nur mit FFP2-Maske betreten.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen. 

Meldungen

14. Oktober 2021
Ernährung bei Demenz und Schluckbeschwerden

Frau reicht Seniorin Teller mit Essen
leer vorhanden

Gut informiert für den Alltag - unter diesem Motto findet der diesjährige schwäbische Tag der hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmer/innen (HWD) statt. Angesprochen werden aktuelle Themen aus und für die Einsatztätigkeit der hauswirtschaftlichen Dienstleistenden, u.a. Ernährung bei Demenz und Schluckbeschwerden.  Mehr

Reifemonitoring im Silomais

Maisfeld
leer vorhanden

Zur Bestimmung des optimalen Erntezeitpunktes bei Silomais werden am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen-Wertingen auch in diesem Jahr Trockensubstanzuntersuchungen durchgeführt.  Mehr

Am 1. Oktober 2021 - 16:30 Uhr
Waldführung am Bock bei Harburg

Ausstellung HOLZMACHTSACHEN
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen-Wertingen bietet in Zusammenarbeit mit dem Museum KulturLand Ries in Maihingen im Rahmen der derzeitigen Ausstellung „Holz macht Sachen! Holz, Baum, Wald und Du?“ am Freitag, den 1. Oktober 2021 um 16.30 Uhr eine Exkursion zum Thema "Forst bewirtschaften oder Stilllegung des Waldes" am Bock bei Harburg an.  Mehr

Online anmelden für den 30. November 2021
Landfrauen-Forum Schwaben in Augsburg

© PantherMedia/ vectorfusionart

leer vorhanden

Zusammen mit den Landfrauen in Schwaben will die Landwirtschaftsverwaltung wesentliche Ergebnisse der Bäuerinnenstudie beleuchten und diskutieren. Um möglichst viele zu beteiligen, bietet die Bezirksregierung Schwaben zusammen mit den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ein Landfrauen-Forum an.  Mehr

Programm 'Erlebnis Bauernhof'
Aktiv-Wochen Herbst.Erlebnis.Bauernhof 2021

Lernprogramme für Grund- und Förderschulen
leer vorhanden

Lehrerinnen und Lehrer aufgepasst! Am 18. Oktober 2021 beginnen die Aktiv-Wochen im Programm 'Erlebnis Bauernhof' und gehen bis 19. November 2021. Starten Sie im neuen Schuljahr mit einer Exkursion auf den außerschulischen Lernort Bauernhof. Schulklassen sind herzlich zu einem erlebnisorientierten Vormittagsprogramm auf einem landwirtschaftlichen Betrieb eingeladen.  Mehr

Abschlussfeier Landwirt/in 2021
Trotz Krise Nachwuchs in der Landwirtschaft

Abschlussprüfung Landwirte 2021
leer vorhanden

Die Landwirtschaft unterliegt heute im Vergleich zu früher einer Vielzahl von Reglementierungen und Auflagen, der bürokratische Aufwand ist mittlerweile enorm. Trotz aller Probleme und Schwierigkeiten haben es sich 33 junge Menschen nicht nehmen lassen, diesen Beruf zu erlernen, 28 konnten die Gehilfenprüfung auf Betrieben in den beiden Landkreisen Dillingen und Donau-Ries erfolgreich ablegen.  Mehr

Kurs im Oktober 2021
Sachkundenachweis im Pflanzenschutz

Vorderseite des Sachkundenachweises Pflanzenschutz
leer vorhanden

Das AELF Nördlingen - Wertingen bietet im Oktober 2021 einen Sachkundekurs Pflanzenschutz für die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln außerhalb des Haus- und Kleingartens an. Im Anschluss an den Kurs erfolgt die entsprechende Sachkundeprüfung. Die Anmeldung zu diesem Kurs ist online möglich.  Mehr

Freitag, 17. September 2021 - 14.00 Uhr
Informationsveranstaltung zu Landwirtschaftsschule und Praxisjahr

Studierende bei der Bewertung von Heu im Laufstall
leer vorhanden

Zur Vorbereitung auf den Besuch der Landwirtschaftsschule findet ein Infonachmittag statt. Schwerpunkte sind dabei der Ablauf des Praxisjahres 2021/22 und die Inhalte der Landwirtschaftsschule unter dem Gesichtspunkt der Meisterprüfung. Lernen Sie Schule, Lehrer und die Anforderungen an den landwirtschaftlichen Betrieb im Praxisjahr kennen.  Mehr

Gewässer sollen guten ökologischen Zustand erreichen
Demonstrationsbetriebe im Dienstgebiet

Sonnenblumenfeld
leer vorhanden

Die Öko-Versuchsstation Neuhof konnte als weiterer Demobetrieb für den Gewässer-, Boden und Klimaschutz gewonnen werden. Ziel der Demobetriebe ist ein langfristig angelegter gegenseitiger fachlicher Erfahrungsaustausch zwischen Landwirten, amtlicher Beratung und Demobetrieb im Bereich des Ressourcenschutzes.  Mehr

Fortbildung am 11. Oktober 2021 in Wertingen
Kita-Aktionsprogramm ALLES IN ORDNUNG

Kinder mit ALLES IN ORDNUNG-Material

© Schmidhuber/StMELF

leer vorhanden

Das Kita-Aktionsprogramm 'ALLES IN ORDNUNG' fördert hauswirtschaftliche Alltagskompetenzen bei Kindern in Kitas. Am Montag, 11. Oktober 2021, findet dazu eine eintägige Fortbildung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen-Wertingen statt.  Mehr

Zeugnisübergabe Fachpraktiker/-in Hauswirtschaft
Geschafft: Prüfung erfolgreich abgeschlossen

Fachpraktiker Hauswirtschaft
leer vorhanden

Sechs Auszubildende des Kolping Bildungswerkes Donauwörth haben Ihre Prüfung zur/zum Fachpraktiker/-in Hauswirtschaft bestanden. Ausbilderinnen, die Betreuerin, Lehrkräfte der Kolping Berufsschule sowie Ansprechpartnerin Stephanie Kopold-Keis vom AELF Nördlingen-Wertingen gratulierten den Auszubildenden sehr herzlich.  Mehr

Berufsabschlussfeier Hauswirtschaft
Sie haben es geschafft - trotz Corona-Einschränkungen

Gruppenbild
leer vorhanden

Fünf Absolventinnen der dualen Ausbildung, zehn ehemaligen Studierende der Teilzeitschule der Landwirtschaftsschule Wertingen und eine Studierende der Landwirtschaftsschule Nördlingen haben die Sommer-Abschlussprüfung zur Hauswirtschafterin bestanden.  Mehr

Jetzt zum Seminar am 21.10.2021 anmelden!
Fit für das Programm Erlebnis Bauernhof

Mehrere Frauen schauen auf Schaufel mit Schrot, die eine Frau hält

© Warmuth/StMELF

leer vorhanden

Die eintägige Qualifizierung wurde für das Programm Erlebnis Bauernhof maßgeschneidert und bereitet auf die Durchführung von 3- bis 4-stündigen Lernprogrammen für Grund- und Förderschulklassen sowie für Klassen der Sekundarstufe 1 vor.  Mehr

Waldschutz - August 2021
Informationen zum Borkenkäfer und zur Bekämpfung

Bohrmehl auf der Rinde eines Baumstamms
leer vorhanden

Aktuell schwärmt die erste Generation von Borkenkäfern aus, um eine zweite Generation anzulegen. In vielen Bereichen ist dieser sog. Hauptschwärmflug sogar bereits abgeschlossen. Daher gilt weiterhin dringlich das Gebot, nach Bohrmehl zu suchen, befallene Fichten zu finden und waldschutzwirksam aufzuarbeiten.  Mehr

Start im Oktober 2021
Seminar zur Betriebszweigentwicklung Soziale Landwirtschaft

© PantherMedia / DenysKuvaiev

leer vorhanden

Sie planen den Einstieg in den Betriebszweig Soziale Landwirtschaft oder möchten Ihr soziales Unternehmertum auf Ihrem Bauernhof weiterentwickeln und optimieren? Dann ist die Qualifizierung im Betriebszweig 'Soziale Landwirtschaft' richtig für Sie! Im Oktober 2021 startet in Bayern ein Grundlagenseminar.  Mehr

Ökosystemleistungen
So wichtig ist der Wald wirklich für uns

Gestapeltes Brennholz

Foto: Klaus Schreiber

leer vorhanden

Wie viel der Wald wirklich für uns alle, die Natur und das Klima leistet, ist den meisten Menschen nicht – zumindest nicht in vollen Umfang - bewusst. Die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V. stellt die Ökosystemleistungen des Waldes in einem YouTube-Video vor. Nicht nur Erholungs–suchende und Pilzsammler, auch Waldbesitzer werden ein echtes „Aha-Erlebnis“ haben.  Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien - Ernährung und Bewegung
Angebote für Familien mit Kindern unter vier Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Dillinger Landwirte erarbeiten zukünftige Strategien
Mulchsaat – eine nachhaltige Bewirtschaftung

Zwei Frauen und mehrere Männer auf Feldweg
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Nördlingen-Wertingen organisierte Ende Juni einen Feldtag auf dem Demobetrieb Holand bei Marzlstetten. Hauptthema war die Mulchsaat von Sommerungen im Frühjahr. Es wurden auch aktuelle pflanzenbauliche Themen zur Düngung und zum Pflanzenschutz diskutiert.  Mehr

Nördlingen und Wertingen zusammengelegt
Neue Ämterstruktur zum 1. Juli 2021

Schild mit Logo und Schriftzug Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
leer vorhanden

Mehr Beratung, Bildung und Information vor Ort sollen in Zukunft die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (ÄELF) leisten. Zum 1. Juli werden die Ämter modernisiert und neu ausgerichtet. Statt der bisher 47 gibt es jetzt bayernweit 32 Ämter.  Mehr

Zeichen der Biodiversität am AELF Nördlingen-Wertingen
Jeder kann und soll etwas für den Artenschutz tun

Gruppenphoto
leer vorhanden

Beiträge zur Biodiversität sind wichtig. Diese können aber nicht nur Landwirtinnen und Landwirte schultern. Wir sind als Gesellschaft in der Pflicht, gemeinsam langfristige Lösungen zu finden. Unser Amt geht an seinen Standorten in Nördlingen und Wertingen mit gutem Beispiel voran.  Mehr

Möglichkeit für beteiligte Hegegemeinschaften
Stellungnahme zu den Forstlichen Gutachten 2021

Förster mit Waldbesitzern im Wald
leer vorhanden

In diesem Frühjahr fanden die Außenaufnahmen für die Forstlichen Gutachten 2021 statt. Nun besteht für die beteiligten Hegegemeinschaften die Möglichkeit, zu den Ergebnissen vier Wochen lang Stellung zu nehmen.  Mehr

Keine Führungen wegen der Pandemie
Landessortenversuche eigenständig besuchen

Karte
leer vorhanden

Das für die Landessortenversuche in Mittelfranken zuständige Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ansbach teilt mit, dass aufgrund der Corona-Pandemie auch heuer keine Führungen stattfinden können. Anfahrtskizzen und Versuchsführer für die eigenständige Besichtigung finden Sie online.  Mehr

Online- und Präsenz-Seminare Ernährung und Bewegung
Gesund und fit durch die Schwangerschaft

Schwangere Frau steht in der Küche und isst Salat aus einer Schüssel

© PantherMedia / nd3000

leer vorhanden

Bereits im Mutterleib kann die Gesundheit des Kindes positiv beeinflusst werden. Um von Anfang an einen guten Start ins Leben zu ermöglichen, ist es wichtig, ausgewogen und abwechslungsreich zu essen und sich regelmäßig zu bewegen. Was das genau bedeutet, erfahren Sie in diesem Online-Seminar.  Mehr

Landwirtschaftsschule Wertingen, Abteilung Hauswirtschaft
So klappt es mit dem Umtopfen

Frau mit Mundschutz, Schürze und Handschuhen bearbeitet Pflanzen mit Gartenschere
leer vorhanden

Grünpflanzen im Haus sehen nicht nur schön aus und gestalten dekorativ unsere Wohnräume – sie sorgen auch dafür, dass wir gesund bleiben. Im Unterrichtsfach Hausgartenbau erlernen die Studierenden, wie Zimmerpflanzen richtig zu pflegen und zu versorgen sind.  Mehr

Landwirtschaftsschule Wertingen - Abteilung Hauswirtschaft
Sie wissen jetzt viel über Ernährung und Hauswirtschaft

Fachkräfte für Ernährung und Haushaltsführung 2021 mit Lehrkräften
leer vorhanden

Abschlussfeier in Coronazeiten im kleinen Kreis. 14 Frauen erhielten Ende Mai 2021 ihre Zeugnisse an der Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft. Sie sind jetzt Fachkräfte für Ernährung und Haushaltsführung.  Mehr

Erleben und entdecken